Familiengeschichte – Das kann dir einfach passieren

Manchmal passieren dir Dinge, die du in deinen kühnsten Träumen, ich könnte sagen geilsten Träumen, nicht erwartet hast und Ereignisse laufen dir davon. Das, was dazugehört und das, was nicht dazugehört, ist dann gleichermaßen untergeordnet. Zum Beispiel hatte ein Frühstück im Bett, das mein Sohn Kevin servierte, ein unerwartetes Ergebnis. Am Ende des Frühstücks gab er mir eine wunderbare Wendung als vollendeter Liebhaber. Eine Wendung, an die ich mich noch mit großer Freude erinnere, eine Wendung, von der ich hoffe, dass sie sich wiederholt. Eine unerwartete Erfahrung, die ich gerne mit Ihnen teilen möchte. I’m Trees, 50 min, eine ziemlich straffe Figur mit D-Titten. Ich bin leider allein, weil mein Mann Bett und Leben lieber mit einer anderen Frau teilen möchte. Es kam mir wirklich wie eine spontane und unvorhergesehene Abzweigung. Ich denke, wir hatten ein ausgezeichnetes Sexleben und wir haben praktisch jeden Tag gefickt. Also nichts zu meckern würde ich sagen. Wir genossen uns intensiv und kannten keine Tabus. Aber das gehört der Vergangenheit an. Ich habe jetzt unregelmäßig Sex mit Partnern, die vorbeikommen. Leider sind es nicht allzu viele, aber ich habe Lust auf Sex. Meine Muschi wird leicht nass und ich spreize gerne meine Beine, um Gäste zu empfangen, sagen wir. Aber diese verdammten Verrückten sind leider zu wenige. Kevin, mein Sohn Anfang 20, lebt sein eigenes Leben, kommt aber gelegentlich für ein Wochenende vorbei. Das bedeutet für mich, ein nettes Gespräch zu führen und mich wieder wie eine fürsorgliche Mutter zu fühlen. Treffen alter Bekannte für ihn, wenn er abends ausgeht. Vor ein paar Wochen war Kevin wieder da. Ich döste noch, als er an die Schlafzimmertür klopfte und seinen Kopf durch die Tür steckte. “Mama, wie soll ich dir das Frühstück ins Bett bringen?” „Ein fantastischer Vorschlag“, war meine Antwort, „aber machen Sie Frühstück für 2 Personen, damit Sie auch selbst essen können. In meinem Bett ist viel Platz für zwei.“ Kevin, der Boxershorts und ein T-Shirt anhatte, sagte, er würde daran arbeiten. Nachdem er weg war, wurde mir klar, dass es vielleicht keine so gute Idee ist, mit seinem Sohn als Mutter mit einem erheblichen Sexualbedürfnis im Bett zu frühstücken. Das Frühstück am Tisch ist weniger anspruchsvoll. Ich beschloss jedoch, es in Ruhe zu lassen und ihm nicht die Idee eines Frühstückstisches zu geben. Meine Nippel begannen aufzuflammen und meine Muschi wurde feuchter.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *