Beiträge

waldseilpark-kahlenberg-300

Waldseilpark

Waldseilpark beim Kahlenberg

Einer der größten Waldseilparks Österreichs befindet sich bei bei der Josefinenhütte zwischen Leopoldsberg und Kahlenberg.

Diese Attraktion für Sportliche und die, die es werden wollen, wurde im Jahr  2012 nach den modernsten und sichersten Richtlinien gebaut. In eine Höhe von 35 cm bis zu 20 Metern sorgen 14 unterschiedliche Parcours und Wichtelparcours für einen Adrenalinkick. Auf Grund meiner Höhenangst hat es bis jetzt nur für den Wichtelparcour gereicht;-)

Dabei können schwindelfreie Kletterfans nicht nur körperliche Grenzen überwinden, sondern auch den Wienerwald aus einer neuen Perspektive erleben.

Vor dem Spaß muss eine Haftungsausschlusserklärung unterschrieben werden, danach gibt es eine gut verständliche Einführung in die hauseigene Sicherungstechnik, anschließend sollten alle in der Lage sein den Waldseilpark zu erkunden und das Abenteuer zu genießen. Keine Bange wenn etwas nicht klappen sollte stehen Instruktoren zur Verfügung, die mit Rat und Tat zu Seite stehen. Es gibt 135 Übungen von sehr leicht bis sehr anspruchsvoll, es ist also für jeden Anspruch gesorgt.

Pro Natur: der Baumbestand wird durch den Waldseilpark nicht beschädigt, da alle Stationen mittels einer speziellen Technik an den bestehenden Bäumen angebracht wurden.

Nichts für Menschen mit Höhenangst

Sollte das Abenteur in den Höhen wider erwarten doch nicht gefallen oder einem die Höhenangst überkommen, kann kann bei jeder Station abgebrochen werden. Das gutes Schuhwerk erforderlich ist, sollte selbstredend sein. Der Waldseilpark darf von Kindern ab 1,10cm bis zum 14. Lebensjahr nur in Begleitung eines Erwachsenen benutzt werden.

Abonniere Wien Bilder » Originelles per E-Mail

Nach dem luftigen Erlebnis kann man sich in der seit 80 Jahren bestehenden Josefinenhütte auf seinen Lorbeeren ausruhen und stärken oder wandert zum nahen Kahlenberg um den fantastischen Ausblick auf Wien zu genießen. Sollte das alles noch zu wenig sein, gibt es die Möglichkeit vom Kahlenberg in ca. einer Stunde nach Nussdorf hinunter zu wandern oder zum Cobenzl marschieren.

Der Waldseilpark hat täglich von 10:00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

Ab 28. Juni gibt es jeden Freitag und Samstag die Möglichkeit seine Kletterkünste bis 23 Uhr zu erproben.

Adresse

Josefsdorf 47, 1190 Wien

Wiener Linien: 38 A bis Elisabethwiese

Öffi-App

Weblinks

Waldseilpark

waldseilpark-kahlenberg-300

Waldseilpark

Waldseilpark beim Kahlenberg

Einer der größten Waldseilparks Österreichs befindet sich bei bei der Josefinenhütte zwischen Leopoldsberg und Kahlenberg.

Diese Attraktion für Sportliche und die, die es werden wollen, wurde im Jahr  2012 nach den modernsten und sichersten Richtlinien gebaut. In eine Höhe von 35 cm bis zu 20 Metern sorgen 14 unterschiedliche Parcours und Wichtelparcours für einen Adrenalinkick. Auf Grund meiner Höhenangst hat es bis jetzt nur für den Wichtelparcour gereicht;-)

Dabei können schwindelfreie Kletterfans nicht nur körperliche Grenzen überwinden, sondern auch den Wienerwald aus einer neuen Perspektive erleben.

Vor dem Spaß muss eine Haftungsausschlusserklärung unterschrieben werden, danach gibt es eine gut verständliche Einführung in die hauseigene Sicherungstechnik, anschließend sollten alle in der Lage sein den Waldseilpark zu erkunden und das Abenteuer zu genießen. Keine Bange wenn etwas nicht klappen sollte stehen Instruktoren zur Verfügung, die mit Rat und Tat zu Seite stehen. Es gibt 135 Übungen von sehr leicht bis sehr anspruchsvoll, es ist also für jeden Anspruch gesorgt.

Pro Natur: der Baumbestand wird durch den Waldseilpark nicht beschädigt, da alle Stationen mittels einer speziellen Technik an den bestehenden Bäumen angebracht wurden.

Nichts für Menschen mit Höhenangst

Sollte das Abenteur in den Höhen wider erwarten doch nicht gefallen oder einem die Höhenangst überkommen, kann kann bei jeder Station abgebrochen werden. Das gutes Schuhwerk erforderlich ist, sollte selbstredend sein. Der Waldseilpark darf von Kindern ab 1,10cm bis zum 14. Lebensjahr nur in Begleitung eines Erwachsenen benutzt werden.

Abonniere Wien Bilder » Originelles per E-Mail

Nach dem luftigen Erlebnis kann man sich in der seit 80 Jahren bestehenden Josefinenhütte auf seinen Lorbeeren ausruhen und stärken oder wandert zum nahen Kahlenberg um den fantastischen Ausblick auf Wien zu genießen. Sollte das alles noch zu wenig sein, gibt es die Möglichkeit vom Kahlenberg in ca. einer Stunde nach Nussdorf hinunter zu wandern oder zum Cobenzl marschieren.

Der Waldseilpark hat täglich von 10:00 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

Ab 28. Juni gibt es jeden Freitag und Samstag die Möglichkeit seine Kletterkünste bis 23 Uhr zu erproben.

Adresse

Josefsdorf 47, 1190 Wien

Wiener Linien: 38 A bis Elisabethwiese

Öffi-App

Weblinks

Waldseilpark